image logo outdoorfreunde.net

Schotstek - Version zur Verbindung zweier gleich starker Seile

Synonyme des Knotens: Weberkreuzknoten, Hinterstich, gekreuzter Weberknoten, Samariterknoten, Jamknoten, Schotenstich

Bild Schotstek - Version zur Verbindung zweier gleich starker Seile
Englisch Sheet Bend
Spanisch Nudo Escota
Franz. noeud d'écoute d'ajout
Einsatzzweck Segeln

Der Schotstek findet heute noch beim knüpfen von Fischernetzen oder auch Hängematten Anwendung. Im Angelsport dient der Schotstek, dort wird er Jamknoten genannt, als Verbindung des Vorfachs mit der Flugschnur. Wichtig ist beim Schotstek, dass beide losen Seilenden auf der gleichen Seite herauskommen(siehe Bild), da der Knoten sonst ein Großteil seiner Festigkeit verliert!

Schritt 1:

Als erstes legt man mit einem der Seile eine Bucht und achtet darauf, dass das lose Seilende das körpernähere ist.

Schotstek - Version zur Verbindung zweier gleich starker Seile - Schritt 1

Schritt 2:

Nun führt man das zweite Seilende von unten durch die Bucht.

Schotstek - Version zur Verbindung zweier gleich starker Seile - Schritt 2

Schritt 3:

Jetzt knüpft man mit dem zweiten Seil weiter indem man das lose Seilende des zweiten Seils von der körpernahen Seite unter der Bucht des ersten Seils entlang führt.

Schotstek - Version zur Verbindung zweier gleich starker Seile - Schritt 3

Schritt 4:

Im vierten Schritt steckt man das Seilende des zweiten unter dem des ersten Seils auf der Oberseite hindurch und zieht den Knoten zu.

Schotstek - Version zur Verbindung zweier gleich starker Seile - Schritt 4

Schritt 5:

Fertig ist der Schotstek zur Verbindung zweier gleich starker Seile!

Schotstek - Version zur Verbindung zweier gleich starker Seile - Schritt 5